Aktuelle Posts

Montag, 15. September 2014

Erholungspäuschen

Hallo meine Lieben,

ja, Ihr lest richtig! Aber keine Angst, nicht ich persönlich brauche eine Pause - wie könnte ich auch? Der Blog macht dank Euch allen so unheimlich viel Spaß! - sondern meine Nägelchen. Durch das viele Lackieren in den letzten Monaten und insbesondere durch das viele Arbeiten mit acetonhaltigem Nagellackentferner sind meine Nägel ziemlich ausgetrocknet. Besonders an der rechten Hand splittern sie schon länger, die linke Hand fing jetzt auch an, sodass ich die Länge bei bestem Willen nicht mehr halten konnte. Deshalb habe ich mich entschieden, sie radikal zu kürzen (ja, so richtig mit abschneiden :'( ) und ihnen eine Woche Pause vom Lack und besonders vom Entferner zu gönnen. Jetzt wird diese Woche gecremt wie irre, damit ich am Wochenende wieder durchstarten kann. Das Lackieren fehlt mir ja jetzt schon! :D

Jetzt glaubt aber mal nicht, dass Ihr während dieser Woche Ruhe vor mir habt - nenene! Ich arbeite an einem kleinen Nagelpflege-Routine-Post und habe sicherlich auch noch ein paar Bilder auf meiner Festplatte, die gezeigt werden wollen ;)

Und wenn ich ganz ehrlich bin, weiß ich noch nicht, ob ich meine kurzen Nägel so unlackiert mag... vielleicht müssen sie auch nur mit ein paar Tagen richtiger Pause klarkommen und ich probiere mal ein, zwei Pflegelacke aus ... :D

Ich hoffe, ihr seid mir deswegen nicht böse und bleibt mir erhalten! Ich mag Euch doch alle so!

Allerliebst ♥
eure staschena


Kommentare:

  1. Nö, also ne Pause finde ich ganz und gar nicht in Ordnung. Direkt entabonniert!
    Mein zweiter Vorname ist übrigens Ironie :D
    Ne also gönn deinen Nägelchen mal ne Pquse, meine danken es mir auch immer sehr wenn ich ein zwei Tage keinen Lack drauf habe und nur creme :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als Euch auch direkt zu entabonnieren und am besten direkt auf die Igno-Liste zu packen... /ironieoff
      Ja, ich denke auch, das ihnen das ganz gut tun wird :)

      Löschen
  2. Ohje, ich wünsche deinen Nägel gute Besserung.
    Ich kann dir für splitternde Nägel Microcell 2000 light&white (der enthält nur halb so viel Formaldehyd wie der normale) empfehlen. Der hat bei mir super geholfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Inzwischen könntest du ja zum Beispiel deine Nagellack- und Nagelzubehörsammlung und deren Aufbewahrung zeigen :)

      Löschen
    2. Danke für den Tip, bin auch schön öfter um den Microcell rumgeschlichen... mal gucken, ob meine Nägel sich nicht von allein erholen. Ich denke, mit dem Kürzen und ein paar Tagen Pause sollte das eigentlich klappen.
      Ohja, die Sammlung zu zeigen hab ich schon länger mal überlegt. Mal schauen, wann ich die Zeit dafür finde :D

      Löschen
    3. Oh nein keinen Microcell benutzen wenn die Nägel splittern! :( Ich kenn nur Leute, insbesondere mir, bei denen das alles nur noch verschlimmert hat! So zum stärken war der Lack "gut", aber durch das Formaldehyd trocknen die Nägel noch mehr aus (dadurch werden sie härter) und können noch mehr splittern! :(

      Löschen
    4. Werde ich auch nicht machen. Ich denke, das Kürzen allein hat ihnen schon ziemlich gut getan, und durch das viele Eincremen seit Sonntag sieht die Nagelhaut auch schon wieder viel besser auch :)

      Löschen

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...