Aktuelle Posts

Montag, 4. August 2014

Dreiecke mit Ruffles & Feathers

Hallo meine Lieben,

ich hoffe, ihr könnt Designs mit Dreiecken noch sehen! :D
Ich hatte letzte Woche so viele davon auf meinem Dashboard, dass ich mich entschlossen habe, das auch mal zu probieren - und siehe da, das ist gar nicht schwer!



Als Base habe ich Urban Jungle verwendet (den hatte ich praktischerweise noch vom Swatch lackiert, daher konnte ich mir auch sicher sein, dass er wirklich absolut trocken ist). Dann habe ich die Dreiecke mit Striping Tape abgeklebt und mit Ruffles & Feathers, der wie Urban Jungle aus der Haute in the Heat LE von essie stammt, ausgemalt. Dabei habe ich zuerst auf dem Ringfinger "getestet", deshalb ist das Dreieck dort auch ein bisschen größer ausgefallen - ich habe das einfach als Akzentnagel verkauft ;).


 Leider hat mir R&F die Nagelhaut ziemlich verfärbt, weshalb ich mich auch noch nicht getraut habe, ihn solo zu lackieren, obwohl er wirklich hübsch ist!




Ich finde, die beiden Lacke aus der LE passen wirklich gut zusammen und das Design wurde allerseits als "cool" betitelt. Und dabei ist es so einfach umzusetzen!

Wie findet ihr meine Dreiecke?

Allerliebst,
eure staschena

Kommentare:

  1. das ist eine tolle kombi :-) ich liebe dreiecke und werde mich wohl auch nie satt sehen an ihnen! wie ärgerlich, dass der grüße lack so färbt... das wäre mal ein fall für das p2 color stop fluid ;-)

    LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3
      Ja, ich hatte es sogar noch in der Hand, weil ich den R&F von Anfang an verdächtigt habe zu färben... habe es dann aber dummerweise doch nicht benutzt, weil ich das mit den Dreiecken ja "nur mal schnell ausprobieren" wollte :D Dabei mag ich das Fluid doch so! :D

      Löschen

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...