Aktuelle Posts

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Anny Dankeschön-Lacke Teil 2

Hallo meine Lieben,

sooo, lieber spät als nie, kommen wir heute zum zweiten Teil der Lacke, die ich von Anny als Dankeschön für die Teilnahme an der Anny Art Club-Aktion bekommen habe. Alle Infos zu der Aktion und die ersten vier Lacke findet ihr hier :)

Love & Live
Ein sehr helles, warmes gold-braun mit feinem Glitzer, das ich schöner nicht selbst hätte zusammen mischen können! Ein toller Schimmer, der dem Lack noch das gewisse Etwas gibt... Sehr fein. Love & Live deckte in drei dünnen Schichten.




Kissing Frog
Helles grasgrün mit Glassflecks. Zwar eigentlich echt nicht meine Farbe, aber irgendwie mag ich ihn doch, wenn auch vielleicht nicht unbedingt solo :D Dieser Lack ist recht sheer, ich brauchte für die Bilder drei Schichten.




Lilac Powder
Ein wunderhübsches helles Flieder. Ich muss zugeben, als ich ihn in der Flasche gesehen habe, war es um mich schon geschehen :D Dieser Lack trifft einfach vollkommen meinen Geschmack. Auf den Bildern seht ihr zwei cremige Schichten.




Clubbing with Dracula
Dunkelst-rot-braun. Ein Wort: Träumchen! Wunderwunderschön (gerade jetzt im Herbst!) und deckend in einer Schicht.




Alles in allem haben mir die Lacke von Anny wirklich super gefallen. Die Qualität spricht einfach für sich, alle Lacke trocknen zügig und lassen sich mit dem tollen Pinsel hervorragend lackieren. Selbst wenn der Lack mal drei Schichten braucht, ist der Auftrag kein Problem, da sich alle super von selbst ausgeglichen haben und nicht zu schnell angetrocknet sind, sodass ich auch ohne Bedenken zwei Mal über die gleiche Stelle lackieren konnte. Ich werde in Zukunft bei Douglas definitiv nicht mehr einfach so am Anny-Regal vorbei gehen!

Wie gefällt Euch denn der zweite Teil meiner Ausbeute?

Allerliebst ♥
eure staschena




Kommentare:

  1. Hallöhle staschena, ich hab auch welche von anny bekommen und ich habe zuerst den kissing frog lackiert, weil das recht nah an meinem Lieblingsgrün ist :)) dann mag ich noch Draculas Fläschken, auch wenn ich ihn noch nicht lackiert habe. Die anderen hab ich schon (so ähnlich) oder sind nicht mein Fall, auch wenn ich die Farben an sich als schön konzipiert empfinde. Aber so ist des mitm Geschmack ... ^^

    Leider ist secret love recht streifig in den ersten zwei Schichten bei mir, aber das kann auch am Nagellackgott liegen... ich werde es noch mal probieren und es würde mich nicht wundern, wenn dann alles prima ist... XD

    Liebe Grüße aus Berlin, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar, Moni! :)
      Mir gefallen die Lacke alle ziemlich gut, auch wenn sie nicht unbedingt alle meinem Beuteschema entsprechen. Aber die Qualität ist wirklich super!
      Ja, das mit der Nagelchemie ist ja immer so eine Sache... mal ist alles wunderbar und beim nächsten Versuch nur noch Rotz :D

      Löschen
  2. Tolle, tolle Fotos ♥

    Leider komme ich mit meinen Anny-Lacken nicht so gut klar. Die Metallic waren okay, aber die Farbcremelacke.. hmm.. komische Konsistenz und trocknen absolut garnicht. Kack-Nagelchemie :D
    Freut mich aber, dass das bei dir besser zu klappen scheint, denn die Farben sind echt toll und stehen dir auch alle gut (naja, außer Kissing Frog, den find ich ehrlich gesagt grausig hihi)

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, wie lieb von dir! :)
      Ach wie blöd, dass die Cremelacke bei dir nicht so wollen... bei mir war alles tippi-toppi :D Joaa... Kissing Frog und ich könnte so eine "Ich mag dich zwar nicht, behalte dich aber trotzdem, weil ich könnte dich ja vielleicht irgendwann nochmal brauchen"-Beziehung werden :D

      Löschen

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...