Aktuelle Posts

Freitag, 6. Januar 2017

Jahresrückblick 2016 - Meine Favoriten

Hallo meine Lieben,

wie auch schon im letzten Jahr, möchte ich einen kleinen Rückblick wagen - allerdings ein wenig ausführlicher. Was habe ich 2016 eigentlich alles gepinselt? Welche Lacke haben mir gut gefallen? Was hat sich auf dem Blog getan? Starten möchte ich mit den Lacken, die hier einen Solo-Auftritt  hinlegen durften und die sich zu meinen Favoriten gemausert haben:

Colors by Llarowe - Winter's Dark Nights - PotM January 2016


Gnnaaaah! Dieser feine Schimmer!! Direkt im Januar hat dieser kleine Düsterling mein Lackherz erobert.




ILNP -Black Orchid


Was für ein wunderschöner Klassiker, oder? Ich finde, Black Orchid gehört in jede Lacksammlung!




Glam Polish - Purple Predicament Trio 


Oh, was bin ich diesen Schönheiten hinterher gejagt! Das Bild der drei Flaschenhälse ist dazu noch mein meistgeherztes Bild bei Instagram des kompletten letzten Jahres - klar, dass dieses Trio hier also nicht fehlen darf, oder? :)


Picture Polish - Cabaret


 Inzwischen einer meiner meistlackierten Indies, auch an Heiligabend durfte mich Cabaret begleiten. Dieser weinrote Holo ist einer meiner allerliebsten!


OPI - DS Reflection


 Ich konnte mein Glück ja kaum fassen, als Anne dieses hübsche Ding loswerden wollte ... ich verstehe es bis heute nicht! :D


Bow Polish - Wind of Change


 Mein erster Thermo! Das Farbspiel finde ich einfach zu faszinierend, noch dazu war ich sehr happy mit meinen Fotos in diesem Post. Inzwischen durfte auch der petrolfarbene Mutation einziehen, zeigen konnte ich in Euch allerdings noch nicht.


Enchanted Polish - June 2014


Was für ein Teil! Ertauscht von Lotte auf unserem Bloggerklassentreffen, bereichert der wunderschöne June 2014 meine Sammlung um ein ganz besonderes Stück.

Natürlich gab es neben den Solo-Posts auch einige Designs bei mir zu sehen - und auch hier möchte ich einen Blick zurück auf meine liebsten werfen:


Quatrefoil Gradient


Mein erstes Vinyl-Design, dass es auf den Blog geschafft hat - und ich glaube, bisher auch das einzige :D Ich werde mit dieser Nailart-Technik einfach nicht richtig warm. Wenn ich mir das Design aber so anschaue, sollte ich vielleicht doch nochmal einen oder zwei Versuche wagen....


Neon-Holo-Gradient


 BÄM! Nach wie vor, ich finde, dieses Gradient mit den tollen Misslyn-Neons knallt so richtig!


Gradient mit was drauf




Wie könnte dieses Design hier fehlen? Unser Klassentreffen war einfach ganz große Klasse (höhö) und mithilfe der anderen Mädels habe ich mein bisher wohl bestes Gradient fabriziert! Noch dazu die Fotos, die dank der tollen Softbox von Anna so viel besser geworden sind als alle anderen.


Bohemian mit passendem Stamping


Mein unangefochtener Lieblingslack, immernoch! Dass der Stamping-Lack von Jolifin so perfekt dazu passt war ein ganz großartiger Zufall.


Winterskittle


Bei diesem Design fand ich die Zusammenstellung einfach zu hübsch! Und How Deep is your Holo? ist und bleibt einfach eine Funkelbombe.


Lieblingstassen-Gradient


Ich war so stolz auf meinen ersten Beitrag zu Lust und Laune Lack! Ich finde immernoch, dass ich meine Lieblingstasse extrem gut getroffen habe :)


Mistelzweige


Und natürlich, last but not least, darf mein erstes Reverse Stamping hier absolut nicht fehlen! Meine Nagellänge ist bei diesem Post eventuell einen Tick zu lang, aber was soll's - ich mag es immernoch und bin schon ein wenig stolz drauf!

Und sonst so? 

Ich war mit einem Post zu Gast bei Samy, im Sommer eilten mir nach meinem Aufruf Samy, Sabrina und Eliane mit ganz tollen Gastposts zur Hilfe, nachdem sich einer meiner Nägel schmerzlich verabschiedet hatte. Ich war bei beiden Runden von In 80 Tagen... dabei, im Januar und im April. Im Oktober durfte ich an unserem wunderbaren Bloggerklassentreffen teilnehmen, das war so so so schön! ♥ Und kurz danach bekam der Blog einen neuen Anstrich verpasst, den ich zum allergrößten Teil der lieben Steffi zu verdanken habe :)

Außerdem habe ich mir Mitte des Jahres eine neue Kamera zugelegt, die ersten Ergebnisse gab es im Post zu Cabaret zu bewundern. Ich habe dann auch angefangen, mich generell mehr mit der Fotografie zu beschäftigen und habe auf unserem Klassentreffen jede Menge hilfreiche Tipps, Ideen und Input bekommen, was sich, wie ich finde, auch deutlich auf meinen Fotos bemerkbar macht. Insbesondere zum Ende des Jahres wurden die Bilder deutlich ansehnlicher und werden sich - so hoffe ich - noch weiter verbessern. Das habe ich mir jedenfalls fest für dieses Jahr vorgenommen, ebenso wie mit anderen Hintergründen, Deko, etc zu experimentieren. Die neue Lampe ist dem Weihnachtsmann sei Dank bereits eingezogen :)

Nicht zu vergessen: Meine Nagelform! Im diesem Post konntet Ihr die ballerina-ähnliche neue Form meiner Nägel zum ersten Mal begucken. Immernoch bin ich damit sehr happy, möchte meine Nägel für dieses Jahr aber mehr auf einer konstanten Länge halten - und nicht erst kürzen, wenn sie nerven :D

Und natürlich: Ihr! Buntlackiert wurde im Jahr 2016 14.436 Mal von summa summarum 128 Followern besucht, dabei habt Ihr mir 183 wunderbare Kommentare zu 53 Posts hinterlassen. Der Post mit den meisten Aufrufen (107!) ist mein Bericht zu unserem Klassentreffen (Link siehe oben), hier sind auch die meisten Kommentare hinterlassen worden. Insgesamt: Wahnsinn! ♥ Für einige sind Zahlen in dieser Größenordnung sicherlich Peanuts, aber für mich ist das wirklich ganz großes Kino! Dankedankedanke, dass Ihr meine Posts lest, Kommentare schreibt und einfach die Arbeit, die ich in mein Blogbaby stecke wahrnehmt und wertschätzt ♥

Auf ein tolles gemeinsames 2017 mit unzählig vielen hübschen Nägelchen!

Allerliebst,
eure staschena ♥

Kommentare:

  1. Ist doch ein toller Schnitt, echt super gemacht :)
    Ich freue mich immer über Posts von dir! Deine Lacke sind immer so schön!

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Meine Lieblingsmani von dir war der Regenbogengradient passend zu der Tasse! So schön <3

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu so einem tollen Jahr! :) Das waren wirklich wunderschöne Lacke und Designs.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Was für tolle Lacke und Designs! ♥ Das war ein gutes Jahr. ;-)
    Übrigens finde ich deine alte Nagelform von Anfang des Jahres auch sehr, sehr schön. :)

    Ich freue mich jedenfalls, dich kennengelernt zu haben und wieder einen neuen, tollen Blog zu meiner Leseliste hinzufügen gekonnt zu haben (hä? :D You now what I mean ;-)). ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanke liebe Ida, das gebe ich genau so zurück ❤
      Achja, meine alten Nägel... Eigentlich mag ich sie auch immernoch, aber ich steh so auf längere Nägel... Und das hat mit der alten Form einfach nicht gut geklappt. So wie es aktuell ist bin ich echt happy. Aber danke für deine lieben Worte :)

      Löschen
  5. Große Liebe ♥ Alleine wie viele dieser Solo Lacke indirekt irgendwas mit mir zu tun haben (gemeinsam bestellt, getragen an der Ostsee etc), so geil :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! ❤ Du bist halt auch in meiner Lacksammlung fest integriert :D

      Löschen

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...