Aktuelle Posts

Dienstag, 15. Juli 2014

Catrice - Lost'N Roses

Hallo meine Lieben, 

ja, auch hier könnt ihr ihn nochmal bewundern: Lost'N Roses von Catrice aus der neuen It Pieces Kollektion. Ich war einfach dermaßen angefixt, ich konnte nicht an der Theke vorbei gehen, ohne zumindest zwei Lacke mitzunehmen (Plum Fiction durfte auch noch mit, den gibt es an anderer Stelle zu sehen). 


Der Auftrag war ... okay. Die klare Base ist mit wahnsinnig viel Glitzer gespickt, sodass man aufpassen muss, kein Geklumpe auf den Nägeln zu fabrizieren. Also nicht so ganz unkompliziert. Dafür sind aber Pinsel und Trockenzeit top! Ich trage drei Schichten, die wirklich zügig trocken waren und der neue Catrice-Pinsel macht den schwierigen Auftrag um einiges angenehmer.


Auf den Bildern ohne Blitz wirkt er leider ein wenig zu silbrig, eigentlich ist Lost'N Roses eine richtige rosa Glitzerbombe! Dadurch ist das Finish nicht ganz eben, aber eine Schicht Topcoat hilft da schon aus.

mit Blitz - ich sag ja, rosa Glitzerbombe!



Das neue Flaschendesign gefällt mir auch um einiges besser, es wirkt wesentlich hochwertiger. Das Beste: Den eckigen Deckel kann man abziehen, darunter kommt dann der eigentliche Schraubverschluss zum Vorschein. Das kannte ich bis jetzt nur von einigen teureren Marken - super klasse!



Isser nicht hübsch? Auch wenn er nicht so gut deckt, wie ich es mir von einem Lack für einen Soloauftritt wünsche, kann ich ihn mir toll über diversen fabigen Bases oder als Akzent vorstellen.... Rosa Glitzer geht halt immer!

Könnt ihr die It Pieces noch sehen? Oder ist euer Dashboard schon überfüllt?

Allerliebst,
eure staschena

Kommentare:

  1. Aaawww also der Lack sieht wirklich wuuuunderschön aus!
    Und glitzer geht wirklich immer! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...