Aktuelle Posts

Freitag, 31. März 2017

In eigener Sache: Und tschüß, staschena!

Hallo meine Lieben,

manche Sachen ändern sich - das ist jetzt sicher keine bahnbrechend neue Erkenntnis. Aber manchmal sind es auch nur Kleinigkeiten, mit denen wir uns nicht mehr wohl fühlen, die sich einfach nicht mehr so ganz richtig anfühlen. So ging es mir mit meinem Nicknamen: staschena. Mit diesem Alias bin ich seit über drei Jahren auf Instagram und beinah genauso lang auf dem Blog unterwegs , und mittlerweile bin ich das einfach nicht mehr. Den entscheidenden Anstoß für diese Entscheidung, wenn man es denn so nennen möchte, gab mir übrigens die liebe Laura von Lackschaft, der es ganz ähnlich ging wie mir. Mein Blog ist inzwischen ein fester Bestandteil von mir, deshalb passt ein Alias einfach nicht mehr hierher. Auf Insta habe ich mich schon vor ein paar Tagen offiziell vorgestellt, und heute möchte ich das auch hier:

Hi, ich bin Annika!

Zukünftig signiere ich hier also auch mit meinem richtigen, echten Namen, auf Instagram findet Ihr mich unter @buntlackiert_. An einer hübschen Signatur für die Posts arbeite ich noch, bisher bin ich noch nicht so ganz zufrieden. Bis dahin bleibt es beim

Allerliebst ♥
eure Annika

Kommentare:

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...