Aktuelle Posts

Samstag, 7. April 2018

A thousand Kisses für Rosalinchen

Hallo meine Lieben,

der Frühling kommt - also, zumindest hoffen wir das wohl alle. So langsam reicht es wirklich mal mit dem grau-nass kalten Mist da draußen, oder? Mir jedenfalls geht es so. Und wenn mir eben schon das Wetter nicht den Gefallen tut, dann hole ich mir eben selbst mit einem kleinen Design ein wenig zart rosa Frühling auf die Nägel!




Ich habe zunächst auf Ring-, Mittelfinger und Daumen das wunderhübsche Rosalinchen von Stickergigant (hier geht's zum Shop) geklebt. Allein die Sticker sind so sehr mein Ding! Ich steh einfach auf Blümchen, sorry not sorry :D Die Anwendung war gewohnt unkompliziert: Nägel mit dem Vorspiel Base Coat entfetten, Sticker aufbringen, sorgfältig andrücken, überstand abfeilen und final mit dem Nachspiel Top Coat versiegeln.




Nachdem ich also drei Nägel pro Hand unkompliziert wie immer bestickert hatte, grundierte ich Zeige- und kleinen Finger mit Base Coat. Nach kurzer Trockenzeit klebte ich für das Cut Out V-Vinyls (erhältlich z.B. hier bei Lina) mittig auf das untere Drittel des Nagels und lackierte zügig zwei Schichten von A thousand kisses, einem meiner ersten beiden Lacke von Il était un vernis (übrigens zusammen mit Fallon bei Anastasia gekauft ♥).



Schnelles Arbeiten ist bei Vinyls wichtig, da ansonsten die Ränder beim Abziehen des Vinyls ausfransen und unscharf werden wenn der Lack darüber bereits angetrocknet ist. Ganz ideal ist das bei mir auch nicht gelaufen, aber dafür dass ich eigentlich so gut wie nie mit Vinyls arbeite kann ich gut damit leben :D Abschließend bekamen natürlich auch die beiden Nägelchen mit dem Cut Out eine Schicht Top Coat verpasst und fertig war mein kleines Frühlingsdesign.





Wie gefällt es Euch? Habt Ihr die Nase auch so voll von der Kälte und dem Schmuddelwetter wie ich?

Verzeiht mir bitte, dass die Bilder nicht so schön hell wie die von Fallon sind - ich bin trotz allem noch in der Übungsphase und probiere viel rum. Gefallen Euch die Bilder trotzdem oder sind die schon zu dunkel? Konstruktive Kritik ist immer gern gelesen! :)

Allerliebst ♥


Kommentare:

  1. Das ist total süß! :) Irgendjemand muss jetzt mal zu mir kommen und mir bei diesen verflixten Stickern helfen... :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ach wundervollst, liebe Anni! Die Kombination aus Sticker, Lackfarbe und Cutout ist einfach super harmonisch, gefällt mir richtig richtig gut! Und ja, ich freu mich so dass endlich Frühling ist, die Sonnenwärme tut mir richtig gut. Wurde auch wirklich Zeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, danke Ypsie ♥
      Ja, Gott sei Dank... das Einheitsgrau schlug mir auch so langsam aufs Gemüt :D

      Löschen
  3. Hübsches Design! :)
    Ich mag die Bilder und finde sie jetzt auch nicht zu dunkel. Klar, wenn man zu dem Zoya rüberklickt, ist es dort schon alles heller. Ich finde aber, die Bilder vom Design hier sehen total natürlich aus von der Belichtung. Alles gut. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Das Design ist soooo schön geworden :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich auf Eure Meinungen! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...